You don't care about us.
Und in der Stille bin ich hier,
bin ich allein.


Alle Informationen, die ihr nie wissen wolltet:
Ich wollte schon seit längerer Zeit einen Blog mit dem Namen somewhere drugs don't go, weil ich den Namen so passend finde, für all die Momente und Eindrücke, die ich erlebe. Dummerweise wollte myblog die Version somewhere.drugs.do.not.go nicht annehmen, also musste ich notgedrungen auf somewheredrugsdonotgo zurückgreifen.
Das Layout "Paris" (Version #1) stammt von chaste.design, allerdings weicht meine Ausgabe hiervon ein wenig vom Original ab, da ich mir Schriftart/Headline/etc. selbst zusammengebastelt habe.
Die Texte auf dem Blog stammen grundsätzlich von mir selbst, abgesehen von einigen Songtext-Zitaten, die man wohl relativ oft vorfinden wird. Sollte ich andere Blogger zitieren, steht eine Verlinkung in der Regel immer dabei.
Die Bilder, die immer mal wieder in den Einträgen zu finden sind, stammen entweder von Emily, Deviantart oder von mir selbst.
Sollte ich sonst noch etwas oder jemanden vergessen haben, tut es mir Leid, dann meldet euch per Blogmail oder direkt auf dem Blog.

 


Gratis bloggen bei
myblog.de